Aktuell > Aktuelles > Aktuelles - Nachricht lesen

Nachricht anzeigen

Irland Pilgerreise

38 Pilgerinnen und Pilger der Pfarrei St.  Amandus waren in der ersten Oktoberwoche in Irland unterwegs, von wo aus im 8. Jahrhundert Deutschland missioniert wurde. Die Dattelner Gruppe besichtigte eine Vielzahl frühchristlicher Stätten.  Auf den Spuren der irischen Mönche und Heiligen erfuhren sie vom orts- und sachkundigen Guide Wulf Ludicke Spannendes und Interessantes über Kultur und Glaube im frühen Mittelalter aber auch über die aktuelle Situation in Irland. Neben vielen landschaftlichen Eindrücken waren für die Pilgergruppe insbesondere der Besuch der Abbey Holycross und der in Clonmacnoise Highlights dieser Reise. In den täglichen Andachten und den Messfeiern mit Pfarrer Ludger Schneider wurden die Eindrücke aufgegriffen und auf das christliche Leben heute gedeutet. Eine gelungene Pilgerfahrt endete am Sonntag mit dem irischen Segenswort: “und bis wir uns wiedersehen, halte Gott dich fest in seiner Hand!”

Zurück

Social

Bei Facebook teilen