Nachricht anzeigen

Von der Analyse zu einer Vision für St. Amandus 2025

Zukunftsforum St. Amandus mit Vorstellung der Analyseergebnisse und Auftakt für die Entwicklung einer geteilten Vision

Am vergangenen Samstag (20.05.2017) fand im Reinhard-Lettmann-Haus das "Zukunftsforum St. Amandus" statt. Im Zuge der Entwicklung eines lokalen Pastoralplans für St. Amandus haben die ca. 45 Teilnehmer mit der Entwicklung einer Zukunftsvision für die Pfarrei St. Amandus im Jahr 2025 begonnen. Die Ergebnisse werden nun in der Steuerungsgruppe Pastoralplan und im Pfarreirat weiterbearbeitet.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden zugleich Auszüge aus den Ergebnissen der Analysephase vorgestellt. Die Analysephase war der erste Schritt im Rahmen der Pastoralplanentwicklung und hat ca. ein Jahr eingenommen. Währenddessen wurde u.a. Ende 2016 die Umfrage "St. Amandus will's wissen!" durchgeführt, an der ca. 750 Dattelner teilgenommen haben.

Die Ergebnisse des Analysephase sind in der Broschüre "Ergebnisse der Analyse des Sozialraums und der Pfarrei" zusammengefasst, die hier zum Download bereitsteht.

Weitere Informationen - u.a. auch eine Materialsammlung mit Grafiken - finden Sie unter www.st-amandus-datteln.de/pastoralplan.

Zurück

Social

Bei Facebook teilen