Über uns > Partnerschaften > Brasilien > Die Pfarrei

Die Pfarrei

Die Kapelle der Gemeinde São Jose da Vitória
Die Kapelle der Gemeinde São Jose da Vitória, etwa 13 km vom Zentrum entfernt auf der anderen Flussseite, die gleichzeitig als Unterrichtsraum der Dorfgrundschule dient

Die Pfarrei ist in 12 Sektoren unterteilt. Zu den Sektoren auf dem Land 1-7 gehören in der Regel 3-6 Dorfgemeinden. In den Sektoren 8-12 innerhalb des Stadtgebietes existieren auch mehrere Kapellengemeinden.

Die Gemeinden organisieren sich nach den wichtigsten, christlichen Kennzeichen: Sie sind klein und überschaubar, man kennt sich; sie versammeln sich regelmäßig zum Gottesdienst, selten Eucharistiefeier; sie bereiten Kinder und Erwachsene auf Taufe, Erstkommunion, Trauung vor;  sie  besuchen die Kranken und unterstützen in Notlagen bestimmte Familien. Zu manchen Gemeinden fährt der Pastor nur einmal im Jahr hinaus, meistens zum Patronatsfest der Gemeinde. Dann wird gebeichtet, getauft, verheiratet und Erstkommunion gefeiert.

Alljährlich versammeln sich die Verantwortlichen der Gemeinden mehrmals zu  Schulungen und Planungen im Pfarrsaal in der Stadt. So behalten sie Kontakt.

Social

Bei Facebook teilen